Auf nach Hamburg…

Das vergangene Wochenende habe ich genutzt um mal wieder nach Hamburg zu fahren und u.a. Freunde zu besuchen sowie meinen Fußballverein (die Lilien aus Darmstadt) im Millerntor-Stadion auf St. Pauli zu unterstützen. Mit Erfolg!
Leider bin ich in Hamburg nicht zum zeichnen gekommen, da der Samstag und Sonntag vollgestopft waren. Aber im ICE hat man ja Zeit! Hier ein paar Skizzen:

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/52b/17870781/files/2014/12/img_7653.jpg

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/52b/17870781/files/2014/12/img_7654.jpg

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/52b/17870781/files/2014/12/img_7655.jpg

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/52b/17870781/files/2014/12/img_7652.jpg

Schnelle Skizzen der letzten Wochen

Heute gibt’s eine kleine Sammlung von ein paar schnelle Personen-Skizzen, die ich immer mal wieder zwischendurch zeichne.

IMG_7525.JPG

IMG_7527.JPG

IMG_7528.JPG

IMG_7526.JPG

IMG_7529.JPG

Hessisches Landesmuseum

Am gestrigen Sonntag fand wieder ein Treffen der Urban Sketchers aus dem Rhein-Main-Gebiet statt, diesmal im neu eröffneten Hessischen Landesmuseum in Darmstadt.HLMD
Das Museum war einige Jahre geschlossen, da es komplett renoviert wurde. Ein Besuch lohnt sich!

Hier die Skizzen von gestern:

IMG_7301.JPG

IMG_7277.JPG

IMG_7294.JPG

IMG_7293.JPG

IMG_7284.JPG

IMG_7291-0.JPG

Skifahren in Tirol

Vergangene Woche war ich einige Tage Skifahren in Sölden. Vor meiner Anreise hatte es schon kräftig geschneit und so hatte ich beste Bedingungen, denn auch die Sonne hatte Zeit vorbeizuschauen.

Da die anderen noch Skier, Schuhe und Helme leihen mussten, hatte ich die Gelegenheit für eine erste Skizze. (Diese Skizze hängt nun übrigens in diesem Laden, top Service und nette Leute!
Sölden von oben. Ganz schön anstrengend da “hoch” zu kommen, bei fast 3.000 m Höhe!
Den Herrn oben konnte ich nicht verstehen, er war Russe/Tscheche – oder so… :-D
Après-Ski…!

 

 

Zwei Sketchcrawls in neun Tagen

Am Tag der Deutschen Einheit habe ich ein Treffen für Urban Sketchers aus dem ganzen Rhein-Main-Gebiet organisier. Ort des Treffens war Zwingenberg an der Bergstraße.
Wir haben uns durch die komplette Altstadt “gezeichnet” und unsere Skizzenbücher ordentlich gefüllt.
Auch die lokale Tageszeitung, das “Darmstädter Echo”, hatte uns einen Besuch abgestattet, um einen Artikel über die Urban Sketchers und mich zu schreiben (Siehe Presse).
111
2
3

Diesen Samstag habe ich mich dann mit zeichnern aus Berlin und Frankfurt in der Frankfurter Kleimarkthalle, unweit von der Zeil, getroffen.
Die Kleinmarkthalle ist ein unerschöpflicher Ort für Zeichner, man findet dort unzählige Motive.

4


5
6